http://www.documentroot.net - Tipps, Tricks, Tutorials, Wissenswertes
In dieser Kategorie drehen sich alle Artikel um Linux, hauptsächlich Debian und Ubuntu, da ich selber Debian fahre. Viele Sachen sind aber distributionsunabhängig. Betrifft ein Artikel eine spezielle Distribution, so ist das in den Keywords gekennzeichnet.
17. März 2011

Bugfix: Flash-Plugin Grafik-Artefakte

Die letzten Tage hatte ich ein seltsames Problem mit dem Flash Plugin von Adobe unter Linux: immer wenn ich ein Flash-Video in Opera angesehen habe, sind Teile davon in einem Grafikpuffer hängen geblieben und wurden überall angezeigt, wo weiße oder schwarze Flächen waren. Text auf weißem Grund wurde dadurch völlig unlesbar und das Problem blieb sogar in anderen Anwendungen bestehen, selbst wenn der Browser geschlossen war. Nun hab ich es gefixt, hier könnt ihr lesen, wie. Weiterlesen…

Internet, Linux , , , , , , , ,

28. September 2010

Tutorial: Interprocess Communication mit D-Bus und Python

In letzter Zeit habe ich mich viel mit DBus und dessen Python-Library herumschlagen müssen. Da mich das sehr viel Zeit und vor allem Nerven gekostet hat, will ich nun hier meine Erfahrungen in Form eines kleinen Tutorials niederschreiben, für all jene, die auch mit dem Thema zu kämpfen haben. Außerdem gibts im Internet praktisch keine sinnvollen Beispiele zum Thema python-dbus und das muss geändert werden. Weiterlesen…

Linux, Software-Entwicklung , , , , , , , , ,

26. Mai 2010

Kurze Präsentation des Service Monitor Plasmoids

Für alle, die sich ein Bild meines Plasmoids machen wollen, habe ich eine kurze Präsentation verfasst. Da Service Monitor zur Zeit nur auf englisch verfügbar ist, gibts die Präsentation konsequenterweise auch nur im englischen Bereich dieses Blogs. Wer der englischen Sprache mächtig ist, der verfolge also bitte diesen Link zum Artikel.

Linux , , , , , ,

24. Mai 2010

Service Monitor (KDE plasmoid) veröffentlicht

Nun hab ich endlich mein erstes selbstgeschriebenes KDE plasmoid (Desktop Widget) veröffentlicht. Es hört auf den intuitiven Namen Service Monitor und überwacht Hintergrunddienste (Daemons). Diese können mit einem Klick gestartet/gestoppt werden, es ist möglich, beliebige eigene Dienste zu definieren und diese mit anderen Benutzern zu tauschen. Heruntergeladen werden kann das Plasmoid über kde-look.org.
Derzeit ist der Service Monitor nur in englisch verfügbar, eine deutsche Version folgt vielleicht irgendwann noch.

Linux , , , ,

20. Mai 2010

Python-Plasmoide nach KDE-Update reparieren

Nachdem ich heute ein KDE-Update auf meinem Debian (Testing) hinter mich gebracht habe, funktionieren Python-basierte Plasmoide nicht mehr. Der plasmoidviewer beschwert sich: AttributeError: ‘module’ object has no attribute ‘relpath’. Nach 2 Stunden totgeschlagener Zeit hab ich endlich ein Workaround gefunden… Weiterlesen…

Linux , , , , , , ,

18. April 2010

KNotify-Popups per Shell/Python

Manchmal will man einem Skript oder Programm die Möglichkeit geben, sich dem Benutzer dezent mitzuteilen, obwohl es minimiert oder irgendwo im Hintergrund läuft. KDE hat für solche Zwecke KNotify (eine Notification Area im Systray) vorgesehen. KNotify anzusteuern ist seit D-Bus-Zeiten nicht mehr ganz so einfach wie früher. Mit einem kleinen Skript gehts aber doch flott und komfortabel. Weiterlesen…

Linux , , , , , , ,

19. März 2010

Probleme beim Paketlistenupdate

Seit kurzem wollte mein aptitude / apt-get kein Paketlistenupdate mehr durchführen. Es hängte sich auf mit der Meldung “Warten auf Kopfzeilen”. Der Schuldige in meinem Fall war Chrome, der irgendwie den Downloadserver von Google in meine Quellen eingeschmuggelt hat: in die Datei “/etc/apt/sources.list.d/google-chrome.list”. Nach dem Auskommentieren läuft das Update wieder durch.

Linux , , , ,

17. März 2010

Tutorial: Paketverwaltung mit Aptitude

Debians Aptitude ist ein äußerst mächtiges und ausgefeiltes Paketverwaltungstool, das unscheinbar wirkt, aber alles andere als unscheinbar ist. Es besitzt eine grafische Oberfläche auf Basis von ncurses, läuft also innerhalb der Konsole. Gesteuert wird Aptitude per Tastatur – Mausbedienung in einem grafischen Terminal ist auch möglich, allerdings unbequem und langsam. Hört sich nicht berauschend an, aber in diesem Tutorial will ich euch vom Gegenteil überzeugen: Aptitude ist schnell, hat eine unschlagbare Suchfunktion und macht die Paketverwaltung zur reinen Freude. Weiterlesen…

Linux , , , , , ,

12. März 2010

top reloaded – Systemüberwachung für Profis

Das Systemüberwachungstool top kennt vermutlich jeder: es zeigt Prozessorauslastung, Speichernutzung, Load average, aktive Prozesse, und so weiter. Leider ist die grafische Darstellung nicht sonderlich ästhetisch und viele Systemdetails lassen sich damit gar nicht aufdecken. Daher will ich hier nun vier praktische Command-Line-Tools vorstellen, die sich top als Vorbild genommen haben und dessen Funktionen erweitern bzw. ersetzen. Weiterlesen…

Linux , , , , , , , , ,

13. Februar 2010

Quanta unter Debian/Ubuntu installieren

Lange habe ich der besten Web-Entwicklungsumgebung für Linux nachgetrauert und habe zwischenzeitlich mehrfach versucht, mich mit Ersatzprogrammen anzufreunden. Alle waren zu groß, zu unhandlich, zu unpraktisch für mich. “Gibt es denn keinen Weg, meinen schönen alten Quanta wieder zu installieren?” hab ich mich gefragt. Irgendwo im Netz hab ich dann noch die alten Debian-Pakete gefunden, aber beim Versuch, diese zu installieren, krachte es schon bei den Abhängigkeiten. Nach etwas Hin und Her kriegt mans aber doch installiert – jedenfalls bis zum nächsten Systemupdate, dann entsorgt Debian das unliebsame veraltete Paket wieder. Weiterlesen…

Linux , , , ,

5. Januar 2010

Cookies für wget

Ein kleiner Tipp für Skriptschreiber: wer automatisiert Webseiten aufrufen will, die einen Login oder ein gesetztes Cookie zur Bot-Überprüfung brauchen, der kann dafür folgenden wget-alias verwenden:

1
2
3
alias cwget='wget --keep-session-cookies
                  --load-cookies=cookies.txt
                  --save-cookies=cookies.txt'

Weiterlesen…

Linux , , , , ,

Zwei kurze Tipps, um Linux zu beschleunigen

Wer wie ich ein Debian (oder Ubuntu, Kubuntu, etc) besitzt, hat sich vielleicht schonmal Gedanken darüber gemacht, wie man seinem Betriebssystem etwas Beine machen kann. Hier habe ich mit readahead und preload zwei Tipps für euch, die kaum Zeit kosten, aber doch einiges an Zeit bringen… Weiterlesen…

Linux , , , , ,

25. Oktober 2009

Logfiles hübsch aufbereiten mit column

Oftmals sind Logfiles furchtbar formatiert – Timestamps oder IP-Adressen sind unterschiedlich lang, alles dahinter verschiebt sich – man muss sich erstmal durch den ungeordneten ASCII-Salat wühlen, bis man die Info findet, die man haben will. Mit einem kleinen Tool namens column kann man so ein Zeichenchaos aber ganz fix in den Griff kriegen. Weiterlesen…

Linux , , , , , ,

24. Oktober 2009

aptitude search everything

aptitude search “python” – das kennt jeder. Doch aptitude kann noch sehr viel mehr. Mit einem einzigen Befehl kann nach so ziemlich allem gesucht werden, was das System hergibt. Hier stelle ich einige der praktischen Suchfunktionen vor. Weiterlesen…

Linux , , ,

22. Oktober 2009

Bücher und Broschüren drucken mit Linux

Wer schonmal versucht hat, ein DinA5 Buch oder eine Broschüre mit seinem Tintenstrahler zu drucken, der weiß wahrscheinlich, wie verwirrend allein die richtige Anordnung der Seiten ist. Linux bringt Tools mit, die einem diese Denkarbeit abnehmen können und in ein Skript gepresst kann man mit einem einzigen Befehl ein PDF für den Buchdruck vorbereiten. Weiterlesen…

Linux , , , , , , , , , , ,